Home
MEISTERKURSE suchen
DOZENTEN suchen
Meisterkurse EINTRAGEN
Oft gestellte Fragen
Kontakt
Kalender
Mediadaten


AKTUELL
0
Dozenten
0
Meisterkurse

INSGESAMT
0
Länder
2317
Dozenten
Christoph Peham
Maria Kliegel
Robert Schwartz
David Schneebeli
Artemis Quartett
Soll hier Ihr Name erscheinen?
Wir versenden im Jahr monatliche Newsletter (KOSTENLOS). Für Ihre Anmeldung klicken Sie hier
 
Jörg Bierhance Zurück
Jörg Bierhance ist musikalischer und künstlerischer Leiter der Blutenburg Kammerphilharmonie München und der Opera Nymphenburg.

Beginn der musikalischen Ausbildung in den Fächern Viola, Klavier und Komposition. Violastudium bei Berta Volmer, Reiner Schmidt und an der Robert-Schumann-Hochschule in Düsseldorf, wo er sich mit dem von ihm gegründeten Arbos-Quartett der Pflege zeitgenössischer Musik widmet und im Folkwang-Kammerorchester Essen tätig ist. Zeitgleich hierzu Studien in Geschichte, Kunstgeschichte und Rechtswissenschaften an den Universitäten Münster, Bonn und München.

1989 wendet er sich dem Dirigieren zu und wird von Sergiu Celibidache in dessen Meisterklasse in München und Paris aufgenommen.

Von 1996 bis 1998 vertieft er sein Studium bei Constantin Bugeanu in Bukarest, 1998-2000 wird er Student in der Meisterklasse von Jorma Panula. Hierbei wird er vom Bundesland Nordrhein-Westfalen (Deutschland) als Stipendiat der Stiftung für Kunst und Kultur NRW gefördert.

Die Suche nach der Stilistik und Tradition der Wiener Klassik führt ihn zu den Wiener Meisterkursen, deren Dirigierklasse bei Salvador Mas Conde er 1999 mit Auszeichnung absolviert und daraufhin seit 2000 als Lehrer für Dirigiertechnik bei den Wiener Meisterkursen verpflichtet ist. In der Folge hält er Dirigierkurse in Deutschland, Ungarn, Spanien und Bulgarien.

2005 gründet er die Blutenburg Kammerphilharmonie München, 2007 die Opera Nymphenburg.

2004 und 2006 Symphoniekonzerte beim Internationalen Donaufest Ulm. Gastdirigate u.a. beim Orquesta Ciudad de Granada,  der Sinfonietta Baden, beim Moscow Symphony Orchestra, beim Shandong Symphony Orchestra in Jinan, China, beim Sinfonieorchester Kaposvár, bei der Philharmonie Kharkov, dem Orchester der Norwegischen Musikakademie Oslo, dem Sinfonieorchester Vaasa, Finnland, der Moldawische Staatsphilharmonie und der bulgarischen Nationalphilharmonie Sofia.
 Archiv
 
 
Blackmore's Music Lounge

Young Pianists Worldwide

Internationale Musikakademie im Fürstentum Liechtenstein

DraDoVision Est.
Soll hier Ihr Meisterkurs erscheinen?
Liste der archivierten Meisterkurse
Liste der Dozenten in den vergangenen Jahren
Copyright 2007 - 2020 by DraDoVision. All Rigthts Reserved