Home
MEISTERKURSE suchen
DOZENTEN suchen
Meisterkurse EINTRAGEN
Oft gestellte Fragen
Kontakt
Kalender
Mediadaten


AKTUELL
0
Dozenten
0
Meisterkurse

INSGESAMT
0
Länder
2317
Dozenten
Gilad Harel
Hana Fosterová
Yeon-Hee Kwak
Fo(u)r Alto
Hansjacob Staemmler
Soll hier Ihr Name erscheinen?
Wir versenden im Jahr monatliche Newsletter (KOSTENLOS). Für Ihre Anmeldung klicken Sie hier
 
Jean-Guihen Queyras Zurück
Jean-Guihen Queyras, geboren in Montreal/ Kanada. Studium am Conservatoire Supérieur de Musique in Lyon, Stipendien an der Musikhochschule in Freiburg sowie an der Julliard School und dem Mannes College of Music in New York. Sein Repertoire umfasst sowohl Werke der Klassik und Romantik als auch zeitgenössische Kompositionen. Weltweite Konzertauftritte mit zahlreichen Orchestern u.a. Orchestra della RAI Turin, Tokyo Symphony Orchestra, Orchestre National de Belgique, Orchestre National de Lille, BBC National Orchestra of Wales, Trondheim Symphony Orchestra, Orchestre National de Bordeaux-Aquitaine, Philharmonisches Orchester Prag, Münchener Kammerorchester, Orchestre Symphonique de Québec, Orchestre de Paris, SWR Sinfonieorchester Baden-Baden/Freiburg, Radiosinfonieorchester Saarbrücken und Tonhalle Orchester Zürich. Soloabende in der Triphony Hall in Tokio und am Pariser Théâtre du Châtelet. Verschiedene Uraufführungen u.a. Ivan Fedeles Cellokonzert mit dem Orchestre National de France unter Leonard Slatkin und Bruno Mantovanis Cellokonzert mit dem Radiosinfonieorchester Saarbrücken. Auftritte mit Daniel Sepec und Andreas Staier als Trio u.a. in Brüssel, Anvers, Frankfurt, Zürich und Amsterdam.
Kammermusikpartner u.a. Pierre-Laurent Aimard, Tabea Zimmermann, Antje Weithaas, Lars Vogt, Isabelle Faust und Emmanuel Pahud. Jean-Guihen Queyras war Solocellist des Ensemble Intercontemporain. Zahlreiche CD-Einspielungen u.a. unter der Leitung von Pierre Boulez Ligetis Cellokonzert für die Deutsche Grammophon. 2002 erhielt er den "City of Toronto Glenn Gould International Protégé Prize" für Musiker. Jean-Guihen Queyras ist Professor für Violoncello an der Musikhochschule Stuttgart.
 Archiv
 
 
Blackmore's Music Lounge

Young Pianists Worldwide

Internationale Musikakademie im Fürstentum Liechtenstein

DraDoVision Est.
Musik-Kurswochen Arosa 2017
Johannes-Brahms-Konservatorium: Meisterkurse 2017
Pyrmonter Salon: Meisterkurse 2017
Tutti Fagotti Meisterkurse 2017
17. Internationale Klavierakademie 2017
Soll hier Ihr Meisterkurs erscheinen?
Liste der archivierten Meisterkurse
Liste der Dozenten in den vergangenen Jahren
Copyright 2007 - 2017 by DraDoVision. All Rigthts Reserved