Home
MEISTERKURSE suchen
DOZENTEN suchen
Meisterkurse EINTRAGEN
Oft gestellte Fragen
Kontakt
Kalender
Mediadaten


AKTUELL
28
Dozenten
32
Meisterkurse

INSGESAMT
2
Länder
2317
Dozenten
Sascha Armbruster
Marko Ylönen
Deborah York
Wolfgang Holzmair
Hans-Jürg Strub
Soll hier Ihr Name erscheinen?
Wir versenden im Jahr monatliche Newsletter (KOSTENLOS). Für Ihre Anmeldung klicken Sie hier
 
Vladimir Genin Zurück
Der Moskauer Pianist und Komponist Vladimir Genin trat als Pianist, Dirigent und Organist in Konzertsälen Russlands, Deutschlands, Frankreichs, Englands und Italiens mit klassischen und eigenen Werken auf, im Rahmen des Festivals „Toujours Mozart“ 2002-2004 trat er in Salzburg, Wien und München auf. Als Initiator und künstlerischer Leiter des Projektes „Die Musiker-Zunft der Zukunft“, welches eine professionelle Musikausbildung für begabte Kinder und Jugendliche zum Ziel hat, unterrichtet er Klavier und Kammermusik, bereitet junge Künstler auf Wettbewerbe vor und ist Veranstalter einer gleichnamigen Konzertreihe. Seine pädagogischen Prinzipien verwirklicht er erfolgreich auch als Fachbereichsleiter für Musik an der Volkshochschule Hallbergmoos mit einem zwölfköpfigen Team von hoch qualifizierten Musikern und über 160 Schülern. Zudem unterrichtet er Komposition und Instrumentierung und betreut die begabten jungen Pianisten in East Grinstead, nahe London. Seine Schüler sind als Preisträger in verschiedenen Wettbewerben in Deutschland, Frankreich und in der Schweiz hervorgetreten, wurden erste Preisträger des Bundeswettbewerbs Jugend Musiziert, und zahlreiche seiner Schüler studieren an verschiedenen Musikhochschulen Deutschlands. Vladimir Genin ist Mitglied des Komponistenverbandes Russlands, der GEMA und des Verbandes der Münchner Tonkünstler, ist Autor von Sinfonie-, Chor- und Kammerwerken, die in Russland, Europa und in den USA aufgeführt und auf Schallplatten sowie auf CDs aufgenommen wurden. Seine Werke wurden wiederholt bei Festivals für moderne Musik „Moskauer Herbst“ und an Festen der Münchner Gesellschaft für Neue Musik vorgetragen. „The New Grove Dictionary of Music and Musicians“ (London) enthält einen Artikel über sein Werk. Er studierte bei hervorragenden Professoren wie Roman Ledenev (Komposition), Yuri Buzko (Orchestration), Yuri Kholopov (Musikform und moderne Harmonie) und Ilya Klyachko (Klavier) am Moskauer Tchaikovsky Konservatorium, das er 1983 mit Auszeichnung absolvierte, und dem ein Aufbaustudium als Komponist folgte. Seitdem ist er als freier Komponist und Musikpädagoge tätig.
Kurse:
- August 2017 Pianisten
 Archiv
 
 
Blackmore's Music Lounge

Young Pianists Worldwide

Internationale Musikakademie im Fürstentum Liechtenstein

DraDoVision Est.
Kasseler Meisterkurse 2017
Pyrmonter Salon: Meisterkurse 2017
Internationale Kammermusikakademie Gengenbach 2017
Tutti Fagotti Meisterkurse 2017
Internationale Beethoven Meisterkurse Bonn 2017
Soll hier Ihr Meisterkurs erscheinen?
Liste der archivierten Meisterkurse
Liste der Dozenten in den vergangenen Jahren
Copyright 2007 - 2017 by DraDoVision. All Rigthts Reserved