Home
MEISTERKURSE suchen
DOZENTEN suchen
Meisterkurse EINTRAGEN
Oft gestellte Fragen
Kontakt
Kalender
Mediadaten


AKTUELL
0
Dozenten
0
Meisterkurse

INSGESAMT
0
Länder
2317
Dozenten
Jörg Bierhance
Mareike Thrun
Sona Ghazarian
Mark Gothoni
Judit Varga
Soll hier Ihr Name erscheinen?
Wir versenden im Jahr monatliche Newsletter (KOSTENLOS). Für Ihre Anmeldung klicken Sie hier
 
Rannveig Braga Zurück
Rannveig Braga lehrt an der Universität für Musik und darstellende Kunst, am Institut für Gesang und Musiktheater und am Institut Salieri - Gesang in der Pädagogik. Einladungen führten sie auch als Gesangspädagogin ins Ausland So hielt sie 2009 und 2011 im Rahmen des Tunghai Music Festivals eine Meisterklasse an die Tunghai Universität in Taichung, Taiwan und 2010 an der Gesangspädagogischen Fakultät des Schenyang Conservatory in China. Die gebürtige Isländerin studierte an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Wien, Sologesang, Lied und Oratorium, Musikdramatische Darstellung, und Gesangspädagogik. Diplome mit Auszeichnung, Verleihung des Würdigungspreises des österreichischen Ministeriums für Kunst und Wissenschaft und Verleihung des akademischen Grades Magistra artium. Während des Studiums erste Bühnenauftritte - Studio der Wiener Staatsoper. Weitere Engagements führten an die Wiener Staatsoper 1987-1991, zu den Salzburger Oster- und Sommer Festspielen, sowie an die Oper Frankfurt 1997-2000. Ebenso Gastuftritte an verschiedenen Opernbühnen in Belgien, Frankreich, Deutschland, Island und Österreich, in Rollen wie Rosina in il Barbiere di Siviglia (G. Rossini), Cherubin in Hochzeit des Figaro (W.A. Mozart) der Komponist in Ariadne auf Naxos (R. Strauss), Hänsel in Hänsel und Gretel (Humperdinck), Despina in Cosi fan Tutte (W.A. Mozart) Die breitgefächerte künstlerische Tätigkeit umfasst sowohl themenbezogene Liederabende wie Auftritte als Solistin in diversen Oratorienaufführungen. Mitwirkung an zahlreichen Uraufführungen und Erstaufführungen von Werken die auch zum Teil für sie geschrieben wurden. Rannveig Braga hat bei zahlreichen CD-Aufnahmen mitgewirkt, u. A. Die Frau ohne Schatten (ML: Sir Georg Solti, Decca), Salome (ML: Christoph von Dohnanyi, Decca), La Traviata (Verlag Naxos). Ihre Solo CDs, Schubert Sönglög (Schubert Gesänge) und Sönglög eftir Schubert, Schumann, Wolf og Grieg (Lieder von Schubert, Schumann, Wolf und Grieg), wurden für den Musikpreis Beste isländische Klassik CD nominiert. 2000 verlieh ihr der isländische Präsident das Ritterkreuz des isländischen Falkenordens für besondere musikalische Leistungen.
 Archiv
 
 
Blackmore's Music Lounge

Young Pianists Worldwide

Internationale Musikakademie im Fürstentum Liechtenstein

Austrian Master Classes
39. Austrian Master Classes 2017 - Jugendcamps
Kasseler Meisterkurse 2017
Pyrmonter Salon: Meisterkurse 2017
Internationale Kammermusikakademie Gengenbach 2017
Klangperspektiven Allgäu 2017
Soll hier Ihr Meisterkurs erscheinen?
Liste der archivierten Meisterkurse
Liste der Dozenten in den vergangenen Jahren
Copyright 2007 - 2017 by DraDoVision. All Rigthts Reserved