Home
MEISTERKURSE suchen
DOZENTEN suchen
Meisterkurse EINTRAGEN
Oft gestellte Fragen
Kontakt
Kalender
Mediadaten


AKTUELL
0
Dozenten
0
Meisterkurse

INSGESAMT
0
Länder
2317
Dozenten
Astrid Sulz
Helmuth Rilling
Hansjörg Schellenberger
Andrej Bielow
Aramea Müller
Soll hier Ihr Name erscheinen?
Wir versenden im Jahr monatliche Newsletter (KOSTENLOS). Für Ihre Anmeldung klicken Sie hier
 
Johannes Goritzki Zurück
Johannes Goritzki studierte bei Atis Teichmanis an der Freiburger Musikhochschule und begegnete dann drei Repräsentanten seines gewählten Faches, die heute längst zu den musikalischen Legenden gehören: Gaspar Cassadò, André Navarra und Pablo Casals. Insbesondere Cassadò eröffnete ihm den "Klang des Cellos", war Lehrer und Vaterfigur zugleich.

Ungeachtet seiner umfangreichen dirigentischen Tätigkeit hat der Cellist Johannes Goritzki den Bogen nie aus der Hand gelegt. Eines der Schmuckstücke seiner großen Diskographie ist das Cellokonzert von Othmar Schoeck, dessen Einspielung eine Lücke schloß, die eigentlich erst nach der Veröffentlichung der brillanten Produktion zu erkennen war. Diese CD wurde mit dem „Grand Prix du Disque – Discobole de L’Europe“ ausgezeichnet. Neben dem traditionellen Repertoire an Cellokonzerten mit Orchester, Solowerken für Cello (Bach, Reger, Kodaly, Veress etc.) spielt Johannes Goritzki kammermusikalische Spezialitäten mit dem Pianisten Pavel Gililov.

Er ist Chefdirigent des Kammerorchesters “Deutsche Kammerakademie Neuss am Rhein” und Professor für Cello und Kammermusik an der Robert-Schumann-Hochschule in Düsseldorf.

www.goritzki.de
 Archiv
 
 
Blackmore's Music Lounge

Young Pianists Worldwide

Internationale Musikakademie im Fürstentum Liechtenstein

Austrian Master Classes
Soll hier Ihr Meisterkurs erscheinen?
Liste der archivierten Meisterkurse
Liste der Dozenten in den vergangenen Jahren
Copyright 2007 - 2018 by DraDoVision. All Rigthts Reserved