Home
MEISTERKURSE suchen
DOZENTEN suchen
Meisterkurse EINTRAGEN
Oft gestellte Fragen
Kontakt
Kalender
Mediadaten


AKTUELL
0
Dozenten
0
Meisterkurse

INSGESAMT
0
Länder
2317
Dozenten
Imke Frank
József Kiss
Hildegard Ruf
David Wakeham
Bart Spanhove
Soll hier Ihr Name erscheinen?
Wir versenden im Jahr monatliche Newsletter (KOSTENLOS). Für Ihre Anmeldung klicken Sie hier
 
Vilmos Szabadi Zurück
Szabadi studierte an der Franz Liszt Musikuniversität Budapest bei Ferenc Halász. Sofort nach Abschluss seines Studiums wurde ihm dort eine Stelle als jüngstes Mitglied des Lehrkörpers angeboten. Er studierte weiter bei Sándor Végh, Ruggiero Ricci und Loránt Fenyves und erhielt Preise beim Ungarischen Radio Wettbewerb (Jenõ Hubai) und dem Jean Sibelius Wettbewerb. Seine internationale Karriere als Konzertviolinist ging erst so richtig los, als Sir Georg Solti ihn 1988 während der Bartók Festspiele in die Royal Festival Hall in London einlud. Dies führte zu Einladungen, in den berühmten Konzertsälen in London, Belfast, Dublin, Moskau, Brüssel, Amsterdam, Turin, Madrid, Wien, Stuttgart, Helsinki, New York, Washington, Toronto, Montreal, etc. aufzutreten, als auch in Ländern wie Israel, Libanon, Syrien, Türkei, Japan, Südkorea und Taiwan. Bis dato 54 CD Aufnahmen. V. Szabadi wurde von Prinz Charles eingeladen, bei Sir Georg Soltis 80. Geburtstag aufzutreten. In Madrid trat er auch mit einer Stradivari Konzertreihe im Spanischen Königshaus auf. 1995 gründete er das Schloss Kammermusik Festival in Ungarn und wurde dessen Künstlerischer Leiter. Mit Mitgliedern der Wiener Philharmoniker gründete er 1999 das Wiener Belvedere Trio. Von der Ungarischen Regierung erhielt er 1993 den angesehenen „Franz Liszt“ Preis. 1999 und 2002 war er Preisträger des bekannten Midem Festivals in Cannes. Ebenso wurde er 1999 mit dem Hungaroton Preis ausgezeichnet, 2006 mit dem Bartók Preis, der anlässlich des 125. Geburtstages des Komponisten vergeben wurde.
 Archiv
 
 
Blackmore's Music Lounge

Young Pianists Worldwide

Internationale Musikakademie im Fürstentum Liechtenstein

Austrian Master Classes
Soll hier Ihr Meisterkurs erscheinen?
Liste der archivierten Meisterkurse
Liste der Dozenten in den vergangenen Jahren
Copyright 2007 - 2018 by DraDoVision. All Rigthts Reserved