Home
MEISTERKURSE suchen
DOZENTEN suchen
Meisterkurse EINTRAGEN
Oft gestellte Fragen
Kontakt
Kalender
Mediadaten


AKTUELL
48
Dozenten
77
Meisterkurse

INSGESAMT
2
Länder
2317
Dozenten
Tina Strinning
Roland Baldini
Ricardo Castro
Adrian Oetiker
Bernadette Manca di Nissa
Soll hier Ihr Name erscheinen?
Wir versenden im Jahr monatliche Newsletter (KOSTENLOS). Für Ihre Anmeldung klicken Sie hier
 
Robert Lehrbaumer Zurück
In Wien geboren, studierte Robert Lehrbaumer an der Wiener Musikhochschule Klavier bei G. Schwarzbauer, H. Schwertmann, H. Medjimorec, Orgel  bei R. Scholz, Dirigieren bei O. Suitner und Tonsatz bei Th. Chr. David. Stipendien erhielt er von der Fa. Bösendorfer und der Alban Berg Stiftung sowie staatliche Würdigungspreise. Nationale und internationale Wettbewerbspreise errang er u. a. beim Interationalen Musikwettbewerb in Genf 1985.

Konzerttätigkeit als Pianist, Organist und als Dirigent in Europa, in Nord-, Mittel- und Südamerika, Afrika sowie im Nahen und Fernen Osten, in Häusern wie dem Wiener Musikverein und Wiener Konzerthaus bis hin zu New Yorks Carnegie-Hall und Tokyos Suntory-Hall. Auftritte bei Wiener Festwochen, Salzburger Festspiele, Brucknerfest Linz, Carinthischer Sommer, Bregenzer Frühling, Luzern Festival, Beethovenfest Bonn.

Zusammenarbeit mit den Wiener Philharmonikern, den Wiener Symphonikern, dem RSO Wien, dem Wr. Kammerorchester, den NÖ Tonkünstlern, dem Mozarteum Orchester Salzburg, der Camerata Salzburg, dem Ensemble „die reihe“, dem Ungarischen Symphonieorchester Budapest, der Cappella Istropolitana, dem Orquesta Sinfónica del Estado de México und vielen weiteren Sinfonie- und Kammerorchestern im Ausland, mit Dirigenten wie Claudio Abbado, André Previn, Yehudi Menuhin, Sandor Végh, Michel Plasson, Leopold Hager, Heinz Karl Gruber. Als Dirigent und/oder Pianist/Organist Zusammenwirken mit Walter Berry, Anton Dermota, Philippe Entremont, Kurt Equiluz, Rudolf Schock, Adrian Eröd, Friedrich Gulda, Michael Heltau, Robert Holl, Renate Holm, Angelika Kirchschlager, Helmut Lohner, Elfriede Ott, Erika Pluhar, Ildiko Raimondi, Wolfgang Schneiderhan, Bo Skovhus und vielen prominenten Ensembles.

Aufnahmen für Rundfunk, Fernsehen, Video, Schallplatten, CDs (Sony, RCA-Ariola, Amadeo, ORF, Belvedere, KKM, Preiser Records, MSR/Classics/USA) und Film. Dozent bei Meisterkursen für Dirigieren, Klavier und Orgel im In- und Ausland, Master-Classes für Dirigieren, Klavier und Orgel an Universitäten in Europa, Amerika und Asien. Künstlerischer Leiter von Festivals, Konzertserien, Meisterkursen und Orchestern im In- und Ausland. Jurymitglied und Jurypräsident bei Internationalen Musikwettbewerben.

2014 Verleihung des Titels „Professor“ durch den österreichischen Bundespräsidenten.
 Archiv
 
 
Blackmore's Music Lounge

Young Pianists Worldwide

Internationale Musikakademie im Fürstentum Liechtenstein

DraDoVision Est.
39. Austrian Master Classes 2017 - Jugendcamps
OPERNLOFT - Junges Musiktheater Hamburg: Meisterkurs 2017
Internationale Beethoven Meisterkurse Bonn 2017
Johannes-Brahms-Konservatorium: Meisterkurse 2017
39. Austrian Master Classes 2017 - Meisterkurse
Soll hier Ihr Meisterkurs erscheinen?
Liste der archivierten Meisterkurse
Liste der Dozenten in den vergangenen Jahren
Copyright 2007 - 2017 by DraDoVision. All Rigthts Reserved