Home
MEISTERKURSE suchen
DOZENTEN suchen
Meisterkurse EINTRAGEN
Oft gestellte Fragen
Kontakt
Kalender
Mediadaten


AKTUELL
0
Dozenten
0
Meisterkurse

INSGESAMT
0
Länder
2317
Dozenten
Sona Ghazarian
Petr Bernášek
Fausto Quintabá
Stefan Fehlandt
Jean-Guihen Queyras
Soll hier Ihr Name erscheinen?
Wir versenden im Jahr monatliche Newsletter (KOSTENLOS). Für Ihre Anmeldung klicken Sie hier
 
Carmen Piazzini Zurück
entstammt einer bekannten Künstlerfamilie in Buenos Aires, in deren Haus Persönlichkeiten wie Arrau, Backhaus, Gieseking, Rubinstein oder Toscanini ein- und ausgingen. Ihr aus Italien stammende Großvater, ein enger Freund Puccinis, hatte in Argentinien das renommierte Konservatorium „Thibaud-Piazzini“ gegründet. Carmen Piazzini selbst wurde bereits als Kind als talentierte Pianisstin entdeckt und unterrichtet. Schon mit 15 Jahren war sie eine weltweit gefeierte Pianistin, die mit einem ungewöhnlich großem Repertoire aufhorchen ließ. Nach der Übersiedlung nach Deutschland wurde sie von Hans Leygraf und Wilhelm Kempff über viele Jahre gefördert. Konzertsaal, Rundfunk, Fernsehen und Schallplatte belegen eine eindrucksvolle solistische Karriere mit einem breit gefächertem Repertoire, das von der Klassik bis zur zeitgenössischen Musik reicht. Sie hat über 50 CDs eingespielt, darunter Gesamtaufnahmen von Mozart (sämtliche Klaviersonaten und Klavierkonzerte), Haydn (alle Klaviersonaten), Beethovern (alle Klavierkonzerte) und Mendelssohn-Bartholdy (Lieder ohne Worte), auch zahlreiche Werke zeitgenössischer Komponisten sowie etwas abseits der Klassik „Piazzini plays Piazolla“. Im Laufe der Jahre war sie auch immer mehr pädagogisch tätig, zuletzt als Professorin an der Musikhochschule Karlsruhe.

 Archiv
 
 
Blackmore's Music Lounge

Young Pianists Worldwide

Internationale Musikakademie im Fürstentum Liechtenstein

DraDoVision Est.
Soll hier Ihr Meisterkurs erscheinen?
Liste der archivierten Meisterkurse
Liste der Dozenten in den vergangenen Jahren
Copyright 2007 - 2020 by DraDoVision. All Rigthts Reserved