Home
MEISTERKURSE suchen
DOZENTEN suchen
Meisterkurse EINTRAGEN
Oft gestellte Fragen
Kontakt
Kalender
Mediadaten


AKTUELL
0
Dozenten
0
Meisterkurse

INSGESAMT
0
Länder
2317
Dozenten
Ursula Holliger
Gabor Meszaros
Debra Luttrell
Martin Litschgi
Jasper Blom
Soll hier Ihr Name erscheinen?
Wir versenden im Jahr monatliche Newsletter (KOSTENLOS). Für Ihre Anmeldung klicken Sie hier
 
Christina Marton Zurück
Cristina Marton ist eine junge sensible Künstlerpersönlichkeit, die durch den Gewinn zahlreicher wichtiger Wettbewerbspreise auf sich aufmerksam machte. Ihre internationale Konzerttätigkeit umfasst heute Auftritte als Kammermusikerin und als Solistin in Klavierabenden und mit namhaften Dirigenten und Orchestern. Seit ihrer erfolgreichen Teilnahme am Internationalen "Martha Argerich"-Wettbewerb in Buenos Aires 1999 wird sie intensiv von Martha Argerich gefördert, so konzertierte sie solistisch und als Klavierduopartnerin von Martha Argerich auf zahlreichen "Martha Argerich and friends" Festivals in Lugano, Buenos Aires und Taipei.

1974 in Resita/Rumänien geboren, lebt sie seit 1990 in Deutschland. Ihre Lehrer waren Robert Schrodt, Arnulf von Arnim und Georg Sava, außerdem arbeitete sie mit Christian Zacharias, Leon Fleisher, Dimitry Bashkirov, Stephen Kovacevich ,Gyorgy Sebok, Bruno Leonardo Gelber, Andras Schiff, Radu Lupu und Alfred Brendel.
Sie ist Preisträgerin des „Artur Schnabel“ Wettbewerbs Berlin, des „Geza Anda“-Wettbewerbs Zürich, des „Clara Schumann“-Wettbewerbs Düsseldorf und des Salzburger Mozart-Wettbewerbs. Im Klavierduo mit Aglaia Bätzner gewann Cristina Marton den Murray Dranoff Two Piano Competition, Miami, sowie den Kammermusikwettbewerb in Caltanisseta/Italien.

Cristina Marton ist in Europa, Amerika und Asien zu Gast bei Orchestern wie dem Orchester der Oper Zürich, dem Orquesta del Teatro Colón Buenos Aires, den Düsseldorfer Sinfonikern, dem Stuttgarter Kammerorchester, dem Württembergischen Kammerorchester Heilbronn, dem Orchestra della Radio Svizzera-Italiana und der Hong Kong Sinfonietta. Sie hat mit Dirigenten wie Sandor Vegh, James Judd, Dennis Russel Davies, Christoph Poppen und Jörg Färber zusammen gearbeitet und ist in Konzertsälen wie dem Berliner Konzerthaus, der Berliner Philharmonie, dem Münchner Herkulessaal, dem Teatro Colón in Buenos Aires, der Stuttgarter Liederhalle, dem Mozarteum Salzburg, dem Opernhaus Zürich, der Tonhalle Düsseldorf, der Taipei National Hall, dem Auditorio Nacional de Madrid und der Warschauer Philharmonie aufgetreten. Seit 2004 verbindet sie eine intensive Zusammenarbeit mit der Choreographin Sasha Waltz, in deren Produktion „Impromptus“ sie weltweit auftritt.

 Archiv
 
 
Blackmore's Music Lounge

Young Pianists Worldwide

Internationale Musikakademie im Fürstentum Liechtenstein

DraDoVision Est.
Kasseler Meisterkurse 2017
17. Internationale Klavierakademie 2017
Musik-Kurswochen Arosa 2017
Internationale Kammermusikakademie Gengenbach 2017
39. Austrian Master Classes 2017 - Jugendcamps
Soll hier Ihr Meisterkurs erscheinen?
Liste der archivierten Meisterkurse
Liste der Dozenten in den vergangenen Jahren
Copyright 2007 - 2017 by DraDoVision. All Rigthts Reserved