Home
MEISTERKURSE suchen
DOZENTEN suchen
Meisterkurse EINTRAGEN
Oft gestellte Fragen
Kontakt
Kalender
Mediadaten


AKTUELL
50
Dozenten
79
Meisterkurse

INSGESAMT
2
Länder
2317
Dozenten
Regina Brandstätter
Matthias Bäcker
Moshe Aron Epstein
Felix Urthaler
Stefan Kropfitsch
Soll hier Ihr Name erscheinen?
Wir versenden im Jahr monatliche Newsletter (KOSTENLOS). Für Ihre Anmeldung klicken Sie hier
 
Arbo Valdma Zurück
Arbo Valdma wurde 1942 in Pärnu/Estland geboren und studierte bei dem Artur-Schnabel-Schüler Bruno Lukk an der Musikakademie Tallinn sowie bei Nina Emeljanova am Moskauer Konservatorium. Seine pädagogische Tätigkeit begann er 1970 an der Musikakademie Tallinn und erhielt kurz darauf eine Professur für Klavier an der Universität der Künste Belgrad und der Musikakademie in Novi Sad. 1992 wurde er als Professor an die Hochschule für Musik Köln berufen und betreut dort seit dem Meisterklassen. Solistisch und in Kammermusikformationen (mit Fern Rasković – Violine, Valter Dešpalj – Violoncello u.a.) konzertierte er in ganz Europa und Australien und spielte u.a. unter den Dirigenten N. Järvi, E. Klas, A. Jansons, N. Rabinowitsch, O. Danon, N. Debelić, I. Dražinić, A. Nanut, P. Dešpalj und A. Kolar. Seit 1984 leitete er mehrals 100 Meisterkurse in verschiedenen Ländern, u. a. in Moskau, Rom, Thessaloniki, Athen, Calgari, Liechtenstein, Blonay, Grožnjan, Zagreb, Genf, Liechtenstein, Ohrid, Subotica, Novi Sad, Split, Ljubljana und Kaushiung. Regelmäßige Meisterkurse hält er in den USA beim WPPC, in Heidelberg, im Haus Marteau in Lichtenberg, bei der EPTA – LAUS Sommer-Kunstakademie Dubrovnik, der Europäischen Akademie für Musik Montepulciano, der Musikakademie Estlands und in Tokio. Er ist Ehrenmitglied der EPTA Estland. Seine Studenten sind Preisträger bei internationalen Klavierwettbewerben in Brüssel, Wien, Genf, Leeds, Vercelli, Sydney, Washington, Epinal, München, Vevey, Montreux, Lausanne u.a. Als Autor und Regisseur hat er zahlreiche Fernseh- und Rundfunksendungen produziert, in denen er und seine Studenten Musik auf originelle Weise zu Gehör bringen. Seine Vorträge auf internationalen Kongressen und seine pädagogischen Veröffentlichungen fanden weithin Beachtung. 1991 verlieh ihm Estlands Musikakademie die Ehrendoktorwürde.
Sprachen: Deutsch, Englisch, Russisch, Kroatisch, Estnisch
 Archiv
 
 
Blackmore's Music Lounge

Young Pianists Worldwide

Internationale Musikakademie im Fürstentum Liechtenstein

DraDoVision Est.
Musik-Kurswochen Arosa 2017
Klangperspektiven Allgäu 2017
Emsbürener Musiktage 2016
Internationale Beethoven Meisterkurse Bonn 2017
Kasseler Meisterkurse 2017
Soll hier Ihr Meisterkurs erscheinen?
Liste der archivierten Meisterkurse
Liste der Dozenten in den vergangenen Jahren
Copyright 2007 - 2017 by DraDoVision. All Rigthts Reserved