Home
MEISTERKURSE suchen
DOZENTEN suchen
Meisterkurse EINTRAGEN
Oft gestellte Fragen
Kontakt
Kalender
Mediadaten


AKTUELL
0
Dozenten
0
Meisterkurse

INSGESAMT
0
Länder
2317
Dozenten
Barbara Doll
Eva Contras
Willi Valotti
Jaques Morelenbaum
Roland Küng
Soll hier Ihr Name erscheinen?
Wir versenden im Jahr monatliche Newsletter (KOSTENLOS). Für Ihre Anmeldung klicken Sie hier
 
Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz 2014 Zurück
Organisator: Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz
Stadt: Neuwied
Adresse: Am Heinrichhaus 2
56566 Neuwied
Telefon: +49 2622 9052 0
Telefax: +49 2622 9052 52
info@landesmusikakademie.de
http://www.landesmusikakademie.de
Allgemeine Kursinformationen:

Der Kurs wendet sich an fortgeschrittene Schüler sowie Studierende und im Berufsleben stehende Geiger.

Während des Kurses werden zwei verschiedene Module angeboten.

· Im Modul A Violine und/oder Kammermusik wird Sololiteratur mit oder ohne Klavier nach freier Wahl erarbeitet. Für Kammermusik sind sämtliche Streicherbesetzungen mit und ohne Klavier zugelassen. Jeder Teilnehmer erhält drei Einzelstunden.

· Das Modul B OrchesterPro beinhaltet die langfristige Vorbereitung auf Probespiele und den Erwerb von Fähigkeiten, die besonders im Orchesterspiel benötigt werden. Das Spielen in einer Stimmgruppe erfordert Eigenschaften wie Agieren-Reagieren, Sensibilität und ausgeprägte Integrationsfähigkeit. Radboud Oomens zeigt Wege zum simultanen Orchesterspiel auf. Weitere Informationen zu „OrchesterPro“ unter www.radboudoomens.de. Das Modul beinhaltet die Gruppenaktivitäten und je zwei Einzelstunden.


Dozententeam:

Prof. Maria Egelhof lehrt an der Musikhochschule Lübeck. Ihr Studium absolvierte sie in Saarbrücken und London, wo sie Assistentin ihres Lehrers Prof. Yfrah Neaman war. Ihre Konzert- und Dozententätigkeit führte sie in nahezu alle europäischen Länder. Sie ist gern gesehener Gast internationaler Festivals und hat sich als Herausgeberin vieler Editionen des Schott-Verlags einen Namen gemacht.

Der aus den Niederlanden stammende Radboud Oomens war schon mit 19 Jahren als Konzertmeister im Gelderschen Orchester Arnheim und als Solist in Rundfunk und Fernsehen national bekannt. Sein Wunsch nach mehr Kammermusik führte ihn 1980 als Konzertmeister zum Württembergischen Kammerorchester. Es folgten Konzertreisen in die ganze Welt und die Gründung des Trios Kairos. Heute ist Radboud Oomens erster Violinist im NDR Sinfonie Orchester.

Während des Kurses steht mit Yoko Yamada eine erfahrene Korrepetitorin zur Verfügung.

Außerdem wird der Geigenbauer Peter Körner vor Ort sein.


Teilnehmerzahl: ca. 16
Kursbeginn: Mittwoch, 18.03.2015, 17:00
Kursende: Mittwoch, 25.03.2015, nach dem Abschlusskonzert 

Konzerte:
Eröffnungskonzert der Dozenten: Mittwoch, 18.03.2015, 19:00
Abschlusskonzert der Teilnehmenden: Mittwoch, 25.03.2015, 19:00


Gebühren:
inkl. Verpflegung und Unterkunft im EZ 525 €, im DZ 455 €, im MZ (max. 4 Pers.) 427 €
 
 
Blackmore's Music Lounge

Young Pianists Worldwide

Internationale Musikakademie im Fürstentum Liechtenstein

DraDoVision Est.
Soll hier Ihr Meisterkurs erscheinen?
Liste der archivierten Meisterkurse
Liste der Dozenten in den vergangenen Jahren
Copyright 2007 - 2019 by DraDoVision. All Rigthts Reserved