Home
MEISTERKURSE suchen
DOZENTEN suchen
Meisterkurse EINTRAGEN
Oft gestellte Fragen
Kontakt
Kalender
Mediadaten


AKTUELL
0
Dozenten
0
Meisterkurse

INSGESAMT
0
Länder
2317
Dozenten
Raina Kabaivanska
Emanuel Krasovsky
Peter Brechbühler
Eddy Vanoosthuyse
Raphaël Cendo
Soll hier Ihr Name erscheinen?
Wir versenden im Jahr monatliche Newsletter (KOSTENLOS). Für Ihre Anmeldung klicken Sie hier
 
Walsroder Meisterklasse 2016 Zurück
Dokumente:

Walsroder Meisterklasse 2016 Ausschreibung
Walsroder Meisterklasse 2016 Flyer
Organisator: Kloster Walsrode
Stadt: Walsrode
Adresse: Kirchplatz 2
DE-29664 Walsrode
Deutschland
Telefon: +49 (0) 5161 48 58 38 0
Telefax: +49 (0) 5161 48 58 38 9
info@kloster-walsrode.de
http://www.kloster-walsrode.de
Allgemeine Kursinformationen:

Kurzer Inhalt

Der Kurs beschäftigt sich mit den Oratorien „Die Schöpfung“ und „Die Jahreszeiten“ von Joseph Haydn. Es werden Rezitative, Arien und, je nach Besetzung, Duette und Ensembles gearbeitet. 
Die Ergebnisse der Kursarbeit werden in einem Abschlusskonzert in der Kapelle des Klosters präsentiert. Dieses gliedert sich wie folgt: im erstem Teil wird mit einer open lecture dem Publikum die Kursarbeit vorgestellt. Den zweiten Teil bestreiten die Kursteilnehmer_innen selbstständig. 
Neben der Arbeit an den beiden Oratorien werden Lieder und Arien der mit der Anmeldung eingereichten Wunschtitel gearbeitet. Das Konzertprogramm wird nach Absprache mit dem Dozenten zusammengestellt. 
Die Kursarbeit ist öffentlich. Mit der Anmeldung zur Walsroder Meisterklasse erfolgt die Zustimmung dafür, dass Foto- und Videoaufnahmen vom Veranstalter Kloster Walsrode getä-tigt und für nichtkommerzielle Zwecke verwendet werden können. Sämtliche aus etwaigen Bild- und Tonaufnahmen entstehenden Leistungsschutzrechte verbleiben zeitlich und örtlich unbegrenzt beim Veranstalter Kloster Walsrode.

Kurszeiten

Die Kursarbeit (45 Minuten pro Teilnehmer_in und Kurstag) findet in der Zeit von 10.00 – 13.00 und 15.45 – 18.00 Uhr statt. Übe- und Einsingzeiten bestehen in der Zeit 8.00 – 10.00 und 13.00 – 15.30 Uhr.

Teilnahme

Angesprochen sind Schüler_innen mit dem Studienwunsch Musik (hier kann gezielt auf eine Aufnahmeprüfung hin gearbeitet werden), Hochschulstudenten_innen und Berufsanfänger_innen.

Bewerbung/Anmeldung

Die Bewerbung/Anmeldung ist an das Kloster Walsrode, Kirchplatz 2, 29664 Walsrode, T/F 05161 – 48 58 38 0/9, info@kloster-walsrode.de zu richten. Beizulegen sind ein künstleri-scher Lebenslauf, eine Demo-CD, sowie eine Liste mit 6 Wunschtiteln (Lieder und Arien). 
Anmeldeschluss ist der 30. April 2016, die Benachrichtigung über die aktive Teilnahme erfolgt bis zum 31. Mai 2016. 
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Sollten mehr Anmeldungen eingehen, als Plätze zur Verfügung stehen, entscheidet der Dozent über die aktive Teilnahme.

Gebühren

Die Kursgebühr für die aktive Teilnahme beträgt 330 Euro. Die Kursgebühren für die passive Teilnahme gliedern sich wie folgt: 
- 60 Euro für den gesamten Kurs einschließlich des Konzertbesuchs 
- 10 Euro für eine Tageskarte, die im Büro des Klosters erworben werden kann. 
Es wird eine Anmeldegebühr für die aktive und passive Teilnahme von 50 Euro erhoben, die mit der Anmeldung zu entrichten ist. Diese Anmeldegebühr wird bei Teilnahme mit der jeweiligen Kursgebühr verrechnet. Eine Rückerstattung ist ausgeschlossen. 
Anmelde- und Kursgebühr für die aktive und passive Teilnahme sind bis zum 30. Juni 2016 zu überweisen auf das Konto des Klosters Walsrode bei Kreissparkasse Walsrode, IBAN: DE53 2515 2375 0001 1558, BIC: NOLADE21WAL.

Unterkunft und Verpflegung

Die Kursgebühr für die aktive Teilnahme beinhaltet die Unterkunft in Zweibettzimmern sowie einen Frühstücks- und Mittagsimbiss im Kloster Walsrode. 
Passive Teilnehmer, die den ganzen Kurs besuchen möchten, sorgen selbstständig für eine Unterkunft. Das Büro des Klosters ist hierbei gerne behilflich.

An- und Abreise

Anreise- und Anmeldetag ist Mittwoch, der 13. Juli 2016. Bitte melden Sie sich zwischen 16.00 und 17.00 Uhr im Büro des Klosters an. 
Ein erstes gemeinsames Treffen zum Kennenlernen, bietet ein Abend der Begegnung um 18.30 Uhr im Remter, dem Festsaal des Klosters. Dort erfolgt auch die eigentliche Kursarbeit vom 14. – 17. Juli 2016 und schließt mit dem Abschlusskonzert in der Klosterkapelle um 19.00 Uhr.

Veranstalter / Künstlerische Leitung

Veranstalter der Walsroder Meisterklasse ist das Kloster Walsrode, Kirchplatz 2, 29664 Walsrode, www.kloster-walsrode.de. Die künstlerische Leitung hat Staatsopernsänger Stefan Adam, Niedersächsische Staatsoper Hannover, www.stefan-adam-bariton.de, der auch die Kursarbeit dieser Meisterklasse gemeinsam mit Gertraud Ottinger, Dozentin für Liedgestaltung und Korrepetition an den Musikhochschulen Köln und Würzburg, leiten wird.
 
 
Blackmore's Music Lounge

Young Pianists Worldwide

Internationale Musikakademie im Fürstentum Liechtenstein

DraDoVision Est.
Soll hier Ihr Meisterkurs erscheinen?
Liste der archivierten Meisterkurse
Liste der Dozenten in den vergangenen Jahren
Copyright 2007 - 2019 by DraDoVision. All Rigthts Reserved